, Radke (T) Iris

Heimspiel-Sieg der mC gegen Schwanewede/NK II

Am Sonntag hatte die männliche C-Jugend ihr erstes Heimspiel der Saison, und die zweite Vertretung aus Schwanewede/NK zu Gast.

Das Spiel begann ausgeglichen bis zum 2:2, dann konnte die LiGra auf ein 6:3 voranziehen, allerdings hatten die Schwäne uns in der 13.Spielminute mit dem 6:6 wieder eingeholt. Dann folgten 2 Tore von Torge und die Falken lagen mit 9:7 vorn. Den Vorsprung konnten die Falken mit 12:10 in die Halbzeitpause nehmen.

Ausgeglichen ging es in der zweiten Halbzeit weiter, in der 34. Spielminute stand es 14:14. Dann kam der Angriff insgesamt besser in Schwung, nutze die Räume die eine offensive Abwehr bietet und die Zeit der Malte´s begann....wir haben zwei davon und beide gingen deutlich mutiger auf´s Tor, als in der 1.HZ. Damit konnte sich das LiGra-Team Tor um Tor absetzen. Auch unser Torwart Luca zeigte in der 2.HZ einige schöne Paraden, so das der Kasten halbwegs sauber blieb. Endstand 28:21 für die Falken.

Es spielten : Luca im Tor, Elian, Lasse, Noah (1), Henrik (1), Moritz (2), Torge (16 / 2 ), Malte T. (3) und Malte R. (5)

Sportliche Grüße

Iris