, Presseteam wC2

Saisonauftaktspiel wC2

Am 19.09 fand nach fast 1.5 Jahren wieder das erste Spiel für uns als weibliche c-Jugend statt.

Alle waren aufgeregt und freuten sich sehr. Wir starteten motiviert in das erste Saisonspiel in Woltmershausen. Die ersten 10 Minuten müssten wir uns sortieren und bräuchten Zeit uns in der Abwehr einzuspielen. So konnte Woltershausen in Führung gehen (6:3). Doch die Abwehr festigte sich, sodass wir einige Bälle abfangen und zu Toren verwandeln konnten. Außerdem hielt Johanna H. im Tor einige Bälle sodass wir auf 6:5 herankamen. Wir kämpften und versuchten den Ausgleich zu erzielen jedoch folgten leider einige technische Fehler, sodass Woltmershausen mit 9:6 zur Halbzeit in Führung lag.

Nun hieß es weiter kämpfen! Wir versuchten in der zweiten Halbzeit sowohl den Angriff als auch die Abwehr zu verbessern. Besonders durch Lilli konnten wir zwar noch einige Tore erzielen, beendeten das Spiel aber mit 24:14 für Woltmershausen. Auch wenn es eine Niederlage für uns war freuen wir uns sehr, dass die Saison endlich wieder stattfinden kann.
Wir versuchen uns im Training zu verbessern und dies dann auch im Spiel umzusetzen, sodass auch due Anzahl an technischen Fehlern abnimmt.

 

Es spielten: Lilli Ahrens, Celina Schmidt, Eleni Huntemann, Nike Schmidt, Lucy Kappler, Johanna Brünjes, Liv Mundhenke, Melanie Vittinghoff, Sydney Janssen, sowie Fenja Willenbrock und Johanna Hehde (Tor)